Alternative

Wir nennen es Porno

Frauen, die sich für Pornohefte ablichten lassen, möchten die meisten Jungs lieber nicht persönlich kennenlernen. Funktioniert das Giddyheft, dessen erste Ausgabe nun nackte Indiegirls zeigt?

Von Chris Köver

24 / 2007
ZEIT online